Einreichungen

Forschungsprojekt DeV-KopSys-2 – Dekarbonisierung Verkehr – Rückkopplung Energiesystem

Zur Preisträgerübersicht Zur Übersicht Zur Preisträgerübersicht

Die Entstehung dieses Videos erfolgte im Rahmen des Forschungsprojekts „Dekarbonisierung Verkehr Rückkopplung Energiesystem 2“ (DeV-KopSys II). Unsere Forschung fokussiert insbesondere auf die Herausforderungen und Potenziale der Dekarbonisierung des Verkehrs bis 2045. Auf nationaler, europäischer und globaler Ebene modellieren wir Wasserstoff-Exportpotenziale von sonnen- und windreichen Regionen. Die gewonnenen Erkenntnisse werden durch benutzerfreundliche Web-GIS-Tools präsentiert, die nicht nur der Wissenschaft, sondern vor allem der Politik und Industrie als wertvolle Entscheidungshilfe für den Aufbau einer Wasserstoffinfrastruktur in Ländern und Regionen dieser Welt dienen.
Schaut da auch gerne mal rein: https://devkopsys.de/
In der Antragsphase unseres Forschungsprojekts stand die Vision, wissenschaftliche Erkenntnisse spielerisch darzustellen und sie damit einer größeren Öffentlichkeit zugänglich machen. Auch die Allgemeinheit, unsere Eltern sowie Großeltern soll(t)en verstehen, an welchen Themen wir Weshalb und Wie forschen. Darum waren wir froh, dass wir mit Maren Wiese, einer Absolventin der Animationsklasse an der Kunsthochschule Kassel für die Umsetzung unseres Konzepts in bewegte Bilder gewinnen konnten.
Die Forschung des Fraunhofer IEE und der Uni Kassel trägt dazu bei, einen, emissionsfreien Verkehrssektor zu gestalten. Wir sind überzeugt, dass unser Video einen Beitrag leistet, unsere Forschungsarbeit für Außenstehende greifbar zu machen.

Zum Beitrag
  • Disziplin
  • Award
    YOUNG SCIENTIST AWARD SHORT

Teammitglieder

  • Christoph Zink
    Fraunhofer IEE
  • Maren Wiese
    https://marenbabarin.com/aboutme
  • Ulf Müller
    Fraunhofer IEE
  • Andre Bisevic
    Fraunhofer IEE