TADAAAA!
DIE GEWINNER 2018 STEHEN FEST
Preisverleihung am 8. November in Bonn

Der Wettbewerb

Der mit insgesamt 21.000€ dotierte Webvideo-Wettbewerb Fast Forward Science ist ein gemeinsames Projekt von Wissenschaft im Dialog und dem Stifterverband und findet seit 2013 jährlich statt.

Fast Forward Science ruft Studierende, Kommunikatoren, Forschende, eingefleischte Webvideomacher und an Wissenschaft Interessierte dazu auf, außergewöhnliche Webvideos zu Wissenschaft und Forschung einzureichen. Die Herausforderung: Die Videos sollen zugleich unterhaltsam, wissenschaftlich fundiert und verständlich sein. Die Gewinnerinnen und Gewinner des Fast Forward Science 2018 wurden am 15. Oktober 2018 bekannt gegeben. 

Newsletter

Blog

Fast Forward Science 2018: Alle Gewinner!

Es ist soweit. Zum sechsten Mal hat der Webvideo-Wettbewerb für die Wissenschaft seine Gewinnerinnen und Gewinner gefunden. Die Jury setzte alles daran, aus den mehr als 125 eingereichten Videos die besten auszuwählen. Auch das Publikum stimmte in den vergangenen vier... Weiterlesen...

Riesen-Pflanzenfresser-Hypothese

Na hoppla! Elefanten auf nordrheinwestfälischem Ackerland? Ganz recht, die lebten hier nämlich zu Urzeiten, also vor mindestens 200.000 Jahren. Würden sie das vielleicht noch heute tun, wenn der Mensch nicht wäre? Warum sieht unsere Landschaft eigentlich so aus, wie sie... Weiterlesen...

Die Jagd nach Radiogalaxien in den Weiten des Universums

Schwarze Löcher und Teleskope in der Größe ganz Nordwesteuropas? Nein, das ist kein Material für Science Fiction, sondern Realität im heutigen Finalistenvideo der Kategorie SUBSTANZ. Wir begeben uns mit Astrophysik-Doktorandin Amanda und Professor Marcus Brüggen der Universität Hamburg in die... Weiterlesen...

Was ist künstliche Intelligenz?

Künstliche Intelligenz – ein immer noch hochaktuelles Thema, auch bei unseren diesjährigen Videoeinreichungen. Finalist Julian gibt uns auf seinem YouTube-Kanal JWreloaded einen unterhaltsamen, interessanten Überblick darüber, was Algorithmen und künstliche Intelligenzen so alles können. Unterstützung hat er dabei von einer... Weiterlesen...