Blog

Warum schmecken Salzwasserfische eigentlich nicht salzig?

Jeder von uns kennt das: Kuriositäten im Alltag, über die wir nie wirklich nachdenken, die wir spontan aber auch nicht erklären können. Die Frage „Warum schmecken Salzwasserfische eigentlich nicht salzig?” ist hierfür ein gutes Beispiel. Das Video wurde in dem DFG-Spezialpreis MeerWissen eingereicht, welcher sich thematisch an das Wissenschaftsjahr 2016*17 Meere und Ozeane anlehnt.

In bester Wissen-macht-Ah-Anmutung erklärt Lilith Diringer in ihrem Wettbewerbsbeitrag warum Süßwasserfische nicht trinken, was eine Osmoregulation ist und natürlich warum Salzwasserfische nicht salzig schmecken. Dabei schlüpft die junge Schülerin in verschiedene Rollen und schaft mit einfach gestalterischen Mitteln ein abwechslungsreiches Video. Die Anknüpfung an konkrete Alltagsfragen fand unsere Jury mehr als gelungen, weswegen wir nun also zum Einzug ins Finale gratulieren!

Gewinnspielfrage: Welche drei Fischarten können im Salz- und Süßwasser überleben?

Und so funktioniert das Online-Voting:

Euch gefällt das Video? Dann kommentiert und bewertet es auf YouTube! Denn „Warum schmecken Salzwasserfische eigentlich nicht salzig?“ gehört zu den 24 Finalisten von Fast Forward Science 2016, die vom 4. bis 31. Oktober am Online-Voting teilnehmen. Das heißt: Ihr entscheidet, welche Videos einen der drei Community Awards gewinnen. Wie? Ganz einfach: Es zählen eure Likes und Kommentare auf YouTube. Viel Spaß beim Voten. Und wenn ihr uns außerdem noch die richtige Antwort auf eine unserer Gewinnspielfragen schickt (an: onlinevoting-ffs@w-i-d.de), habt ihr die Chance, eine von zwei VR One Plus Brillen unseres Sponsors ZEISS oder ein GEO-Jahresabo zu gewinnen. Zum Gewinnspiel.

Hier findet ihr alle Finalisten im Überblick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.