Ein Herz aus Spinat – aktuelle Medizinforschung

Auf Spinatblättern menschliche Herzzellen heranzüchten? Klar doch, denn: Die Blattstruktur von Spinat ähnelt dem verästelten Venengeflecht menschlicher Blutgefäße. In ihrem ersten YouTube-Video überhaupt berichtet Medizinstudentin Marlene wortgewandt über diesen faszinierenden Versuch zweier Biotechniker aus Worcester Massachusetts.

Wie gefährlich ist Rinderwahnsinn?

Mit dem Kühlschrank als Whiteboard und selbstgebastelten Proteinmodellen aus Schwämmen erklärt der promovierte Neurowissenschaftler Lars Dittrich vom YouTube Kanal Lars und die Welt anschaulich und kurzweilig, was es mit Prion-Proteinen und der Ansteckungsgefahr von Bovine spongiforme Enzephalopathie – kurz BSE – auf sich hat.

„Fluoride verkalken das Gehirn!“

Machen Fluoride krank und dumm? Diesem Mythos geht die Wissenschaftsjournalistin und Chemikerin Mai Thi Nguyen-Kim in diesem Video ihres YouTube-Kanals maiLab (funk) auf den Grund. Mit einem Tee in der Hand und einer guten Portion Humor stellt sie drei Studien vor, für die Wissenschaftler den Fluoridgehalt im menschlichen Körper untersucht haben: Beeindruckend klar, strukturiert und differenziert.