Blog

Brickscience TV: Kryptographie

MZBGQHBGSDM RHBGDQ & FDGDHL RDMCDM? Na, wie lange braucht ihr, um diese Botschaft zu entschlüsseln?

In einer neuen Folge von Brickscience TV tauchen wir in die Geschichte der Kryptographie ein, der Wissenschaft zur Ver- und Entschlüsselung von Nachrichten. Dabei muss man zunächst einmal anerkennen, dass das sichere und geheime Überbringen von Nachrichten bereits seit langer Zeit eine Herausforderung darstellt. Eine der ersten bekannten Verschlüsselungstechniken nutzte der römische Feldherr Cäsar, aber auch im Mittelalter, zu Zeiten des Kalten Krieges und danach entwickelten sich sehr ausgefeilte und immer kompliziertere Verschlüsslungstechniken. Nach 1918 entstanden erste mechanische Chiffriermaschinen. Der von der Rotor-Schlüsselmaschine ENIGMA generierte Code des deutschen Militärs zu Zeiten des Zweiten Weltkriegs galt fälschlicherweise lange als unknackbar.

Neben der Darstellung der symmetrischen Verschlüsselung, welche immer noch einen Austausch des verwendeten Schlüssels benötigte, wird zum Ende hin auch die heute weit verbreitete asymmetrische Verschlüsselung erklärt. Das Video besticht durch die gute Zusammenfassung, welche mit durch kurzweilige Anekdoten aufgelockert wird. Ein liebenswerter historischer Abriss zur Kryptographie mit absoluter Seh-Empfehlung!

Der Satz oben lautet übrigens: „Nachrichten sicher & geheim senden.“

Gewinnspielfrage: Wie heißt die Verschlüsslungsart, bei der ein Klartext-Buchstabe immer in denselben Geheimtext-Buchstaben übersetzt wird?

#VoteNow – so funktioniert’s:

Euch gefällt das Video? Dann kommentiert und likt es auf YouTube! Denn „Brickscience TV: Kryptographie“ gehört zu den 21 Finalisten von Fast Forward Science 2017, die vom 4. bis 31. Oktober am Online-Voting teilnehmen. Das heißt: Ihr entscheidet, welche Videos einen der drei Community Awards gewinnen. Wie? Ganz einfach: Es zählen eure Likes und Kommentare auf YouTube. Viel Spaß beim Voten! Und wenn ihr uns außerdem noch die richtige Antwort auf eine unserer Gewinnspielfragen schickt (an: onlinevoting-ffs@w-i-d.de), habt ihr die Chance, eine von zwei VR One Plus Brillen unseres Sponsors ZEISS oder ein GEO-Jahresabo zu gewinnen. Zum Gewinnspiel. 

Hier findet ihr alle Finalisten im Überblick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.