Einreichungen

Informatik für die moderne Hausfrau, Folge 2.2 – Hintergrund: Algorithmen, Algorithmen-Awareness und was das Einkaufen damit zu tun hat

Zur Preisträgerübersicht Zur Übersicht Zur Preisträgerübersicht

„Informatik für die moderne Hausfrau“ ist ein Podcast von, mit und über Frauen in der Informatik. Der Podcast möchte einen Eindruck davon vermitteln, was Informatik tatsächlich ist, was alles dazugehört und wo Informatik eingesetzt wird. Vor allem möchte er zeigen: Informatik ist keine elitäre Raketenwissenschaft. Dabei richtet sich der Podcast vorwiegend an ein weibliches Publikum, das keine oder kaum Vorkenntnisse hat.

Zusammen mit ihren Gästen, interessanten Frauen, die sich im weitesten Sinne mit Informatik beschäftigen, beleuchtet die Host, Lea Schönberger, spannende Themen und Projekte und erklärt, was dahinter steckt. Um einer heterogenen Zielgruppe gerecht zu werden, ist jede Ausgabe des Podcasts zweigeteilt in eine Interviewfolge und eine Hintergrundfolge, die Aspekte des Interviews vertieft.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um die Hintergrundfolge zur ebenfalls eingereichten Folge 2.1. Das Verständnis von Algorithmen ist ein essentieller Teil informatischer Bildung, daher erkläre ich in dieser Folge, was ein Algorithmus überhaupt ist und warum es lohnt, die ‚Absichten‘ von Algorithmen zu hinterfragen.

Zum Beitrag
  • Disziplin
  • Award
    BESTES DEBUT AUDIO

Teammitglieder

  • Lea Schönberger
    Lea Schönberger