Einreichungen

Taktiles Internet – Intelligente Textilien, Roboter und Hilfe im OP

Zur Preisträgerübersicht Zur Übersicht Zur Preisträgerübersicht

In der ersten Episode des Podcasts „Exzellent erklärt – Spitzenforschung für alle“ dreht sich alles um das taktile Internet. Moderatorin Larissa Vassilian ist zu Gast bei Prof. Frank Fitzek vom CeTI, dem „Centre for Tactile Internet with Human-in-the-Loop“ der TU Dresden. An diesem Exzellenzcluster forschen Wissenschaftler:innen aus den unterschiedlichsten Feldern wie Elektrotechnik, Psychologie, Medizin und Informatik, um zusammen die vielfältigen Möglichkeiten des taktilen Internets zu erkunden.
Einige Beispiele dieser Forschung: Intelligente Kleidung soll uns nicht nur im Alter helfen, selbständig zu bleiben, sondern auch in jungen Jahren, etwa beim Erlernen von neuen Fähigkeiten wie dem Klavierspielen. In der Medizin können Navigationssysteme die Mediziner:innen bei Operationen unterstützen. Und neben Bild und Ton sollen wir bald die Möglichkeit haben, Berührungen über das Internet zu verschicken.
Zu Wort kommt in dieser Folge außerdem Prof. Stefanie Speidel, die als Informatikerin im Bereich der Krebschirurgie forscht und intelligente Assistenzsysteme sowie robotergestützte Anwendungen für den OP entwickelt.

Zum Beitrag
  • Disziplin
    Technische Wissenschaften / Technical Sciences andTechnology
  • Award
    AUDIO SPEZIAL

Teammitglieder

  • Doreen Böttcher
    Exzellenzcluster CeTI, TU Dresden
  • Frank Fitzek
    EXC CeTI, TU Dresden
  • Stefanie Speidel
    EXC CeTI, TU Dresden
  • Birgit Ziller
    EXC e-conversion, TUM
  • Alexander Siebert
    EXC Synergy, TUM & LMU
  • Larissa Vassilian