Einreichungen

Eva von Redecker zur Revolution für das Leben

Zur Preisträgerübersicht Zur Übersicht Zur Preisträgerübersicht

In ihrem neuen Buch „Revolution für das Leben“ verbindet Eva von Redecker ihre Kritik am Eigentum und der kapitalistischen Produktionsweise mit einem emphatischen Bejahen neuer Protestbewegungen für das Leben.

Diese Episode ist der Startschuss für das Format Future Histories LIVE. In unregelmäßigen Abständen werden hierbei einzelne Episoden des Podcasts Future Histories live – soll heißen vor Publikum – aufgezeichnet.

Future Histories wurde im Mai 2019 von Jan Groos als der Podcast zur Erweiterung unserer Vorstellung von der Zukunft gestartet. Das Projekt folgt der Annahme, dass die Bandbreite an Zukünften, die im gesellschaftlichen Diskurs Beachtung finden, schlicht viel zu begrenzt ist und möchte einen Beitrag dazu leisten, dieses Feld der Imagination zu erweitern.

Gemeinsam mit den Interview-Partner*innen begibt sich Future Histories dabei auf die Spur unterschiedlicher Entwürfe von Zukunft und untersucht die gesellschaftlichen Transformationsprozesse unserer Zeit. Von „kybernetischer Planwirtschaften in Zeiten ihrer technischen Machbarkeit“ bis zu kritischem Posthumanismus, politischer Theorie und Technikphilosophie ist die Bandbreite von Future Histories zwar weit gespannt, doch vereint sich diese interdisziplinäre Untersuchung unter einem gemeinsamen Schirm:
Alle in Future Histories diskutierten Themen sind nicht nur von hoher Relevanz für die Neuverhandlung bestehender gesellschaftlicher Narrative und Praktiken, sondern auch von entscheidender Bedeutung für die Entwicklung wünschenswerter Zukünfte.

Future Histories ist eine Form der erweiterten Forschungspraxis. Es handelt sich um eine kollektive Untersuchung, die Gäste, Gastgeber und Publikum gleichermaßen einbezieht, eine Praxis, die die Möglichkeit bietet, neue epistemische Gemeinschaften jenseits der Grenzen der formalen akademischen und institutionellen Disziplinen zu bilden.

Zum Beitrag
  • Disziplin
    Sozialwissenschaften / Social Sciences
  • Award
    AUDIO SPEZIAL

Teammitglieder

  • Jan Groos
    Future Histories