Einreichungen

Rund um autonome Lastenräder

Zur Preisträgerübersicht Zur Übersicht Zur Preisträgerübersicht

Die Möglichkeit Wege flexibel, aber auch kostengünstig zurücklegen zu können, definiert eines der grundlegenden Bedürfnisse unserer Gesellschaft. Der PKW-orientierte Individualverkehr wird den Anforderungen zwar durch eine hohe Transportkapazität, Komfort und Verfügbarkeit gerecht, verursacht aber neben Staus, und individuell hohen Kosten, übergreifende ökologische Probleme. Hier setzt das Forschungsprojekt „AuRa“ an:

Ziel des Projekts ist die Entwicklung eines Fahrradverleihsystems mit dreirädrigen, selbstständig (autonom) fahrenden Transporträdern. Die Transporträder (auch Lastenräder genannt) werden selbstständig und rücksichtsvoll auf ausgewiesenen Radwegen fahren und sich gemäß der Straßenverkehrsordnung verhalten.

Unser wissenschaftlicher Mitarbeiter hat in Zusammenarbeit mit der Abteilung Medien, Kommunikation und Marketing der OVGU über das autonome Lastenrad gesprochen!

Zum Beitrag
  • Disziplin
    Technische Wissenschaften / Technical Sciences andTechnology
  • Award
    SCIENTIST & RESEARCH INSTITUTION AWARD

Teammitglieder

  • Leona Grulich
    Institut für Mobile Systeme der OVGU
  • Julia Katrin Röhr