Einreichungen

Quanten wissen trotzdem, dass Sie in der Nähe ist (Aharonov-Bohm Effekt)

Zur Preisträgerübersicht Zur Übersicht Zur Preisträgerübersicht

Normalerweise müsste ein Teilchen ein Magnetfeld durchqueren, um dessen Einfluss zu spüren. Doch 1959 sagten die Physiker Yakir Aharonov und David Bohm voraus, dass die herkömmliche Methode die Magnetfelder zu spüren in bestimmten Szenarios nicht gelten würde.

Doch das Gleiche scheint auch für die Schwerkraft zu gelten. Wie ist sowas möglich?

Zum Beitrag
  • Disziplin
    Naturwissenschaften / Natural Sciences
  • Award
    TANDEM AWARD

Teammitglieder

  • Roman Perezogin
    Youtube
  • Sabrina Patsch
    Freie Universität Berlin