Einreichungen

Licht_Verschmutzt

Zur Preisträgerübersicht Zur Übersicht Zur Preisträgerübersicht

Lichtverschmutzung ist eine ernstzunehmende Umweltveränderung, welche bisher viel zu wenig Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit erfahren hat. Das Projekt „Licht verschmutzt“ arbeitet das Thema auf Grundlage von mehrfach belegten wissenschaftlichen Studien auf Social media auf und versucht durch diverse unterschiedliche Beiträge das Thema aufzuarbeiten und darzustellen. Neben Installationen, die mit Beleuchtung im öffentlichen Raum interagieren und mit dem Thema Lichtverschmutzung konfrontieren, wurden auch Interviews, Bildern und Animationen erstellt, welche in Kombination mit Kurzartikel informieren und über den verschmutzenden Faktor von schlechter Beleuchtung und der Problematik Lichtverschmutzung aufklären.

Zum Beitrag
  • Disziplin
    Naturwissenschaften / Natural Sciences
  • Award
    OPEN BOX SPEZIAL

Teammitglieder

  • Marius Merkel
    Akademie der Bildenden Künste Stuttgart