Einreichungen

Glassomer – Glas aus Kunststoff

Zur Preisträgerübersicht Zur Übersicht Zur Preisträgerübersicht

An der Uni Freiburg ist ein Kunststoff entwickelt worden, der nach der Ausformung etwa mittels Spritzguss in reines Glas umgewandelt werden kann. Die Prozedur läuft mit weniger Energieaufwand als die konventionelle Glasherstellung ab und hinterlässt keinerlei giftige Substanzen.

Zum Beitrag
  • Disziplin
    Technische Wissenschaften / Technical Sciences andTechnology
  • Award
    SCIENTIST & RESEARCH INSTITUTION AWARD

Teammitglieder

  • Manuel Devant
    Hochschul- und Wissenschaftskommunikation der Uni Freiburg