Einreichungen

Familyblogger und Sharenting- Kinderfotos in Social Media

Zur Preisträgerübersicht Zur Übersicht Zur Preisträgerübersicht

Das Psychoedukationsvideo hat das Ziel, Eltern zu sensibilisieren und aufzuklären. Dabei sollen die Konsequenzen, Gefahren und rechtlichen Grundlagen beim Posten von Kinderbildern sensibel an die Eltern herangetragen werden. Es wurde mit Hashtags bereits bestehender Kampagnen gearbeitet (#deinKindauchnicht). Zwei Rollen, die Kind und Erwachsenen widerspiegeln sollen, informieren aus der jeweiligen Sichtweise über Gefahren und die rechtlichen Grundlagen, auf die geachtet werden müssen, wenn man Bilder seiner Kinder auf Social Media-Plattformen hochlädt.

Zum Beitrag
  • Disziplin
    Geisteswissenschaften / Humanities
  • Award
    YOUNG SCIENTIST AWARD

Teammitglieder

  • Emily Hartenberger
    Universität Trier
  • Christina Witt
    Universität Trier
  • Piet Wiwianka
    Universität Trier