Einreichungen

Additive Repair: Bauteile reparieren mit 3D-Druck

Zur Preisträgerübersicht Zur Übersicht Zur Preisträgerübersicht

In dem Video bekommt ihr einen Einblick in mein Forschungsthema am Institut für Produktentwicklung und Gerätebau der Leibniz Uni Hannover: Additive Repair. Additive Repair bezeichnet die Reparatur von Bauteilen mittels additiver Fertigungsverfahren – diese kennt ihr vermutlich unter dem Namen 3D-Druck.

Zum Beitrag
  • Disziplin
    Technische Wissenschaften / Technical Sciences andTechnology
  • Award
    YOUNG SCIENTIST AWARD

Teammitglieder

  • Nicola Ganter
    Institut für Produktentwicklung und Gerätebau (IPeG), Leibniz Universität Hannover