Einreichungen

Ach, Mensch: Was macht die Umwelt mit unserem Gehirn?

Zur Preisträgerübersicht Zur Übersicht Zur Preisträgerübersicht

Ob meine Möbel eckig sind oder rund, ob ich im Wald spazieren gehe oder in der Stadt – die Umwelt, in der ich mich bewege, verändert mein Gehirn. Wie genau, das erzählt Umweltpsychologin Simone Kühn in der ersten Folge des Podcasts „Ach, Mensch!“ – eine Serie mit Themen aus den Geistes- und Sozialwissenschaften, in der alles Menschliche im Mittelpunkt steht.

Zum Beitrag
  • Disziplin
    Geisteswissenschaften / Humanities
  • Award
    AUDIO SPEZIAL

Teammitglieder

  • Mechthild Zimmermann
    Max-Planck-Gesellschaft, Abteilung Kommunikation
  • Barbara Abrell
    Max-Planck-Gesellschaft, Abteilung Kommunikation
  • Lara-Lena Gödde
    Podcast-Radio detektor.fm
  • Stephan Ziegert
    Podcast-Radio detektor.fm